Teilnehmen

Werden Sie Dolmetscher

Vielen Dank an alle unsere Dolmetscher!

Bei VLP gibt es mehrere Möglichkeiten, wie sich Dolmetscher engagieren können. Von der Unterstützung unserer Mandanten und Pro Bono-Anwälte bei Vollvertretungsfällen bis hin zur helfenden Hand in unseren Kliniken und mehr! Sie können so dolmetschen, wie es für Sie bequem und bequem ist.  

Interesse am Dolmetschen?

VLP bietet unseren Kunden verschiedene Dolmetschdienste an. Welche Art von Service Sie anbieten, kann davon abhängen, ob Sie in einer Klinik assistieren, sich auf eine Anhörung vorbereiten, bei einer Aufnahme helfen oder in anderen Szenarien.

Sie können…

  • Telefonisch dolmetschen 
  • Interpretieren Sie über Zoom 
  • Übersetzen Sie Dokumente, E-Mails und Textnachrichten 
  • Dolmetschen Sie persönlich, sobald unser Büro wieder geöffnet ist 

Wir brauchen Dolmetscher in allen unseren Rechtseinheiten: 209A Schutzanordnungen, Berufungen, Konkurs, Verbraucher, Familie & Vormundschaft, Wohnungswesen, Arbeitslosigkeit und Lohn & Arbeitszeit. 

Alle Dolmetscher müssen sich online anmelden Sprache Kompetenz TestIng.. Einmal dies twurdeIng. abgeschlossen, die Ergebnisse werden direkt an VLP übermittelt, und  we werden Teilen  m mit Sie.   

Bereit zur Bewerbung?  Klick hier!

Ressourcen für bestehende Dolmetscher

Wenn das VLP-Interpreter-Handbuch unten nicht erscheint, können Sie es einsehen hier.

 

Richtlinien- und Protokollhandbuch für Dolmetscher Mai 2021

Wenn Sie Fragen dazu haben, Dolmetscher zu werden, oder zu den Richtlinien und Verfahren im VLP-Dolmetscherhandbuch, wenden Sie sich bitte an Pro Bono-Managerin Emelia Andres unter eandres@vlpnet.org

Hier klicken um eine Aufzeichnung zum Ausfüllen unseres Stundenzettels anzusehen!

Abrechnung & Zahlung

Sie können Ihre Stundenzettel herunterladen und ausfüllen hier.

Leistung

Alle Dolmetscher des VLP-Gremiums erhalten 45 USD pro Stunde mit einem Minimum von zwei Stunden persönlich oder per Videoanruf über Zoom. Telefon-, Text- und E-Mail-Dolmetschdienste werden zu einem anteiligen Stundensatz ohne Mindestzahlung vergütet. Dolmetscher geben eine Schätzung der für das Ferndolmetschen aufgewendeten Zeit in die Dolmetscher-Zeittabelle ein. Parkgebühren, die der Dolmetscher für das Parken während Besprechungen mit Mandanten und Anwälten bezahlt, werden erstattet; Der Dolmetscher muss eine Quittung vorlegen, um das Parken zu erstatten. Die Übersetzung eines schriftlichen Dokuments wird mit 0.17 USD pro übersetztem Wort bezahlt. 

Späte Stornierung

Wenn ein Termin mit einem von VLP beauftragten Dolmetscher weniger als 24 Stunden vor einem geplanten Termin entweder vom Mandanten oder vom Anwalt abgesagt wird, zahlt VLP dem Dolmetscher eine Stunde Dolmetschzeit. VLP zahlt bei einer verspäteten Stornierung nicht das zweistündige Minimum. Eine verspätete Stornierungszahlung wird nicht bearbeitet, wenn der Dolmetscher den Termin storniert. Die verspätete Stornierung wird entweder mit dem Anwalt oder Mandanten vom Pro Bono-Manager per Telefon, SMS, E-Mail, Fax usw. überprüft. Die verspätete Stornierung wird auf einem Dolmetscher-Zeitblatt und einem Zahlungsanforderungsformular vermerkt, wenn eine verspätete Stornierungszahlung eingereicht wird. 

 

Rechnungsstellung

Dolmetscher sind dafür verantwortlich, ihre Zeit im Auge zu behalten (unabhängig davon, ob die Dolmetscherdienste für Fernkommunikation oder geplante Besprechungen erbracht werden) und Rechnungen direkt an VLP zu senden. Bitte beachten Sie, dass das ordnungsgemäße Verfahren zur Rechnungsfreigabe wie folgt abläuft:  

  • Senden Sie die Rechnung zur Genehmigung der erbrachten Dienstleistungen an das VLP-Personal oder den Panel-Anwalt. VLP-Praktikanten sind nicht berechtigt, Arbeitszeitnachweise zu genehmigen. Wenn Sie für einen Fall mit einem VLP-Praktikanten in Kontakt stehen, können Sie die Genehmigung des für den Fall zuständigen Rechtsanwaltsfachangestellten einholen.  
  • Sobald die Genehmigung von VLP-Mitarbeitern oder Panel Attorney erhalten wurde, ist der Dolmetscher dafür verantwortlich, die Rechnung und die Belege direkt per E-Mail oder Post an Emelia Andres zu senden.  
  • Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung aufgrund von Remote-Arbeit länger dauern kann Zahlung per Physischem SchecksWe ermutigen Sie, elektronische Zahlungen zu nutzen   bill.com. 

 

Dolmetscher sollten jeden Monat Stundenzettel einreichen und  nicht später als 30 Tage Bereitstellung von Dolmetsch- und/oder Übersetzungsdiensten. Bitte senden Sie Stundenzettel so schnell wie möglich nach der Erbringung von Dolmetsch- oder Übersetzungsdiensten.

 

Senden Sie den VLP-Stundenzettel per E-Mail an Emelia Andres: eandres@vlpnet.org or by Post: 7 Winthrop Sq, Floor 2, Boston, MA 02110

 

Fragen

Sollten Sie Fragen zu dieser Richtlinie haben, wenden Sie sich bitte an Emelia Andres unter (857) 320-6446 oder eandres@vlpnet.org

Referenzen

„Meine Lieblingsteile bei der Arbeit mit VLP? Mal schauen. Die Leidenschaft, die Sie in Ihre Arbeit stecken, das Geschenk, das Sie Ihren Kunden anbieten … Die hoffnungsvollen Blicke der Kunden, ihr erleichtertes Seufzen, nachdem sie Ihren Rat gehört haben, ihr Blick von „Ich kann das, ich kann diesen Sturm überstehen.“ Das Lächeln aller auf dem Zoom-Bildschirm am Ende einer Sitzung. Der beste Teil? Wie glücklich ich bin, dass das Leben euch alle in meinen Weg gestellt hat!“

 

–Spanische Dolmetscherin mit VLP

 

„Ich fühle mich geehrt, Teil eines Teams zu sein, das eine Person befähigt, die sich ansonsten in Bezug auf die Rechtsberatung hoffnungslos fühlte. Ich fühle mich so inspiriert von der Mission von VLP, den Zugang zur Justiz zu verbessern.“

 

–Spanische Dolmetscherin mit VLP